Gesunde Aprikosentarte mit Quarkfüllung

Zutaten:

für den Hefeteig:

für den Belag:

gibt es bei Food4Champs und mit dem Code „Sarina10“ spart Ihr 10% auf Eure Bestellung

Zubereitung:

  1. Für den Hefeteig Mehl, Hefe, Kokosöl und Puderxucker mit so viel lauwarmem Wasser verrühren, bis es ein klebriger Teig wird.
  2. Den Teig bei Zimmertemperatur ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Je länger, desto besser
  3. Auf einem Backpapier oder einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig vorsichtig ausrollen und ein kleines Stück beiseite legen
  4. Eine kleine runde Silikonform (meine hat einen Durchmesser von 12cm) mit dem Teig auskleiden. Den übrig gebliebenen Teig ausrollen und in Streifen schneiden.
  5. Magerquark, Proteinpulver und Ei verrühren und auf den Teig füllen.
  6. Aprikosen achteln und auf der Quarkmasse verteilen. Mit den Hefeteig-Streifen belegen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.

Guten Appetit!

Eure Sarina, 

Schaut mal bei meinem Blog vorbei www.mrsfitandhappy.de

Folgt mir auf Instagram #mrsfitandhappy

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Puderxucker, 100% Erythrit, 700g Puderxucker, 100% Erythrit, 700g
Inhalt 0.7 Kilogramm (14,29 € * / 1 Kilogramm)
10,00 € *