Protein Pflaumenkuchen

 Protein Pflaumenkuchen

Zutaten:

  • 250 g Dinkelmehl
  • 50 g Whey (Vanille) 
  • 50 g Xucker
  • 125 ml warme Milch
  • 1 Tütchen Trockenhefe (7g)
  • 15 g Kokosöl (geschmolzen) 
  • 1 Ei 
  • 1 Prise Salz
  • ca. 800 g Pflaumen (mindestens/entkernt)


Streusel:

 

Zubereitung:

  1. Mehl +Whey vermengen und in die Mitte eine Mulde drücken.
  2. Die Hefe mit ca. 5 g des Zuckers und ca. 100 ml der Milch vermengen/umrühren.
  3. Das Milchgemisch in die Mulde geben und zu einem Teig verrühren.
  4. Den Teig zudecken und an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
  5. Öl, mit dem Zuckerrest, der Milch, dem Ei und der Prise Salz zum Teig hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
  6. Der Teig muss jetzt noch mal 30 bis 40 Minuten gehen. 
  7. Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. 
  8. Den Teig ordentlich durchkneten, auf einem gut gefetteten oder mit Backpepier ausgelegtem Backblech ausrollen.
  9. Mit den halbierten Zwetschgen belegen.
  10. Zutaten für die Streusel gut durch kneten (bei Bedarf mehr machen) und über dem Kuchen verstreuen.
  11. Backt ihn anschließend 20-25 Min. bei 175°C  Umluft.


Nährwerte (pro Stück bei 20 Stück): 99 kcal

  • 2 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate
  • 5.5 g Eiweiß

 

Lasst Euch den Kuchen gut schmecken! 

Eure Pauline, folgt mir auch auf Instagram #porlingreen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Erythrit von Xucker Erythrit light, 100% Erythrit, 1 kg
Inhalt 1 Kilogramm
10,50 € *
Instant Oats 1500g Instant Oats 1500g
Inhalt 1.65 Kilogramm (7,85 € * / 1 Kilogramm)
12,95 € *