Maulwurf-Spinat-Kuchen

Maulwurf-Spinat-Kuchen

 

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Leinsamenmehl mit dem Wasser vermischen.
  2. Spinat auftauen und gut ausdrücken, mit dem Öl, Milch, Käse und Kokosblütensirup pürieren, dann das Leinsamenmehl-Gemisch dazu geben.
  3. Mehl mit Proteinpulver, Backpulver und den Gewürzen mischen.
  4. LiquidEggWhites steif schlagen.
  5. Trockene und feuchte Mischung verrühren und Eischnee unterheben. 
  6. In einer gefetteten Form/ Silikonform bei 180° ca. 25 Minuten backen.
  7. Auskühlen lassen und wie einen Maulwurfkuchen auslöffeln, Magerquark und Frischkäse mischen, optional würzen.
  8. Eier pellen, halbieren, auf dem Boden verteilen. 
  9. Magerquark-Frischkäse obendrauf und mit den Krümeln belegen!
  10. Einige Stunden kühl stellen, damit der Frischkäse wieder fester wird!

 

Tipp: Meine Eier habe ich vorher „gepickled“ – damit sie schön rosarot werden und noch etwas besonderer aussehen!

 

Für mehr Ideen und Inspirationen folgt mir gerne auch auf Instagram @maedelklein!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ölwerk Leinsamenmehl,, 500g, bio Ölwerk Leinsamenmehl,, 500g, bio
Inhalt 0.5 Kilogramm (0,00 € * / Kilogramm)
4,50 € *
TIPP!
Whey Isolat 750g Dose Whey Isolat 750g Dose
Inhalt 0.88 Kilogramm (34,03 € * / 1 Kilogramm)
29,95 € *
Spicebar, 60g Rührei Deluxe, bio Spicebar, 60g Rührei Deluxe, bio
Inhalt 60 Gramm (0,10 € * / 1 Gramm)
5,90 € *