Fudge Brownies mit nur 4 Zutaten

 

Zutaten:

255g pürierte Kidneybohnen (1 Dose),
100g Joghurt (0,1%) oder Apfelmus,
50g dunkles Wheyprotein (Schoko, Schoko-Nuss, etc.),
25g Puder-Xucker,
optional noch Flavdrops Schokolade von Nutriful.

Schokoglasur:
Ca. 2 TL Kakao mit ca. 2 TL Puder-Xucker (optional noch Flavdrops Schokolade) und Wasser cremig rühren.

Die 4 Zutaten gut verrühren, in eine Kastenform geben und bei 180℃ ca. 25 min backen (nicht zu lange, sonst wird der Kuchen bröselig und trocken (Stäbchentest: Kuchen ist noch leicht matschig, wird beim auskühlen dann fest). Den Kuchen auskühlen lassen, mit der Glasur bestreichen und dann am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Viel Spaß beim nachbacken,
Eure Anni @fitnessanni auf Instagram

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.