Filter schließen
Filtern nach:

Steckbrief Esther Hachenberger



Name:Esther Hachenberger

Esther Hachenberger

Alter:

29 Jahre

Wohnort:

Frankfurt am Main / Hessen

Beruf:

Verwaltungsfachangestellte im öffentlichen Dienst

Meine Sportart:

Im Laufe der Jahre habe ich vieles ausprobiert und festgestellt, dass nur der Kraftsport, sprich freies Training mit Gewichten oder dem eigenen Körpergewicht, meinen Ehrgeiz und mein dauerhaftes Interesse weckt. Trotzdem gehe ich nach wie vor gerne joggen und baue auch Kraft-Ausdauer-Einheiten regelmäßig gerne als Abwechslung in den Plan ein.

Mein Lieblingsrezept:

Da gibt es zwei: Käsekuchen und Karottenkuchen. Die Kombi aus beiden ist die Krönung! Das ist das Lieblingsrezept!

So sieht zurzeit meine Ernährung aus:

Dazu habe ich mittlerweile eine sehr eigene Meinung, zusammengefasst: Nichts, was einem Extrem folgt, ist auf Dauer gleichermaßen gesund für den Körper und den Kopf. Prinzipiell ernähre ich mich möglichst intuitiv, aber gleichzeitig bewusst und verzichte ungerne auf bestimmte Lebensmittel (-gruppen) vollständig.

Mein Motto:

Erschaffe dir deinen eigenen Wohlfühlbereich und lass andere sein, wie sie sind. Bleib aber offen für andere Lebensansichten, statt nur die Eigene zu sehen.

Meine neuesten Fitness-Beiträge auf Food 4 Champs findest Du hier:

https://www.food4champs.com/blog-/unsere-rezepte-fuer-euch?p=1&sFilterAuthor=Esther%2BHachenberger

Name: Esther Hachenberger Alter: 29 Jahre Wohnort: Frankfurt am Main / Hessen Beruf: Verwaltungsfachangestellte im öffentlichen Dienst Meine Sportart: Im Laufe der Jahre... mehr erfahren »
Fenster schließen
Steckbrief Esther Hachenberger



Name:Esther Hachenberger

Esther Hachenberger

Alter:

29 Jahre

Wohnort:

Frankfurt am Main / Hessen

Beruf:

Verwaltungsfachangestellte im öffentlichen Dienst

Meine Sportart:

Im Laufe der Jahre habe ich vieles ausprobiert und festgestellt, dass nur der Kraftsport, sprich freies Training mit Gewichten oder dem eigenen Körpergewicht, meinen Ehrgeiz und mein dauerhaftes Interesse weckt. Trotzdem gehe ich nach wie vor gerne joggen und baue auch Kraft-Ausdauer-Einheiten regelmäßig gerne als Abwechslung in den Plan ein.

Mein Lieblingsrezept:

Da gibt es zwei: Käsekuchen und Karottenkuchen. Die Kombi aus beiden ist die Krönung! Das ist das Lieblingsrezept!

So sieht zurzeit meine Ernährung aus:

Dazu habe ich mittlerweile eine sehr eigene Meinung, zusammengefasst: Nichts, was einem Extrem folgt, ist auf Dauer gleichermaßen gesund für den Körper und den Kopf. Prinzipiell ernähre ich mich möglichst intuitiv, aber gleichzeitig bewusst und verzichte ungerne auf bestimmte Lebensmittel (-gruppen) vollständig.

Mein Motto:

Erschaffe dir deinen eigenen Wohlfühlbereich und lass andere sein, wie sie sind. Bleib aber offen für andere Lebensansichten, statt nur die Eigene zu sehen.

Meine neuesten Fitness-Beiträge auf Food 4 Champs findest Du hier:

https://www.food4champs.com/blog-/unsere-rezepte-fuer-euch?p=1&sFilterAuthor=Esther%2BHachenberger